Allerheiligen

Zu Allerheiligen gedachten wir unserer verstorbenen Bundesbrüder und besuchten deren Gräber. Bundesbruder Nikita, der die Geschichte der Karantania sehr gut aufgearbeitet hat, informierte uns auch über die Hintergründe und die persönlichen Lebenswege. An dieser Stelle auch vielen Dank an unseren Nikita für die viele Arbeit und Mühe, die in dieser Aufarbeitung steckt.

Bei der Trauerkneipe wurde besonders unseren verstorbenen Bbrbbr. Buffalo und Gernoth gedacht, die dieses Jahr von uns gingen.

Fiducit tote Bundesbrüder!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.